Weinbau und Heurigenlokal Gausterer 69 in Guntramsdorf

Lassen Sie im Heurigenlokal Gausterer 69 Ihren Alttag hinter sich und genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre ein Glas Wein. Gerne verwöhnen wir Sie auch mit ausgewählten Schmankerln und herzhaften Mittagstellern zu den Aussteckzeiten.

Auf unserem Weinbau bewirtschaften wir etwa drei Hektar Weingärten im Herzen der Thermenregion. Unsere Rieden befinden sich am Fuße des Anningers in über 350 Metern Seehöhe im Raum Gumpoldskirchen und gedeihen vorrangig, wie für die Gegend charakteristisch, auf warmen und sandigen Böden.

Gausterer 69 – Ihr Weinbau und Weinausschank in Guntramsdorf

Unser Heurigen mit traditioneller Heurigenkultur bietet für Sie ein reichhaltiges kaltes und warmes Buffet mit kulinarischen und regionalen Köstlichkeiten und "Schmankerln aus Omas Küche" an. Probieren Sie hier köstliche thermenregionelle Weine direkt von unserem Weinbau.

Qualitativ hochwertige, regionale und saisonale Lebensmittel liegen uns besonders am Herzen. Daher wird von uns vieles selbst erzeugt und zubereitet. Von Presswurst über Blunzen bis hin zu selbst gebackenen Köstlichkeiten wie den legendären "69-Punschkrapferln", der Cremeschnitte und dem klassischen "Mohr im Hemd" finden Sie bei uns in Guntramsdorf zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten – natürlich begleitet von einem Glas Wein aus unserem Weinbau.

Weinbau in Guntramsdorf – Heurigenkultur und Qualitätsweine

Das Heurigenlokal bietet 200 Sitzplätze im Innenbereich und rund 100 Sitzplätze im Gastgarten. Für private Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstags- oder Tauffeiern bietet sich unser Stüberl an: Ein angenehmer, heller Raum, geeignet für bis zu 40 Gäste. Besuchen Sie das Heurigenlokal Gausterer 69 in Guntramsdorf und genießen Sie frische regionale Speisen und erlesene Weine von unserem Weinbau. Bei Fragen oder Buchungen freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht über das Kontaktformular!


 



Wir freuen uns über eine Nachricht

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Newsletter abbestellen »
Aktuelles » zur Bildergalerie »